Testbericht von Hide.me

7
120 Kunden haben auf unserer Seite die Anbieter verglichen und Hide.me bewertet.
2
42
65
10
1
Kundenbewertungen
  • Julia
    11/12/2017

    Mit hat der Support bei einem Problem umgehend helfen können, total Klasse! Dazu kommt noch die schnelle Verbindung zum VPN-Server. So macht Streamen richtig Spaß!

    Daniel
    10/12/2017

    Bin überaus zufrieden! Gebrauche den Anbieter nun seit einem Vierteljahr und lief tadellos. Ohne Frage sein Geld wert!

    Johannes
    09/12/2017

    Top Verbindung mit dem Internet, bin absolut von den Socken. Definitiv eine Empfehlung wert für jeden Internetnutzer.

    Fabian
    08/12/2017

    Fast einzigartiger Support! In der Verwendung kinderleicht! Darüber hinaus ist die Internetgeschwindigkeit mit diesem VPN-Dienstleister ist zusätzlich nennenswert.

    Stefanie
    07/12/2017

    Herausragend in der Stabilität, bisher keine Ausfälle.

  • Patrick
    06/12/2017

    Mit der Killswitch-Funktion kann man im Fall eines Verbindungsabbruches vorher definierte Programme und Webseiten schließen lassen - so surft man anonym!

    Hans
    05/12/2017

    Es werden nicht nur keine Log-Dateien gespeichert, es wird auch noch in regelmäßigen Abständen ein Transparenz-Report veröffentlicht. Aus diesem kann man die aktuellen Sicherheitsstandards entnehmen.

    Timo
    04/12/2017

    Erstklassiger Support! Konnte mein Anliegen in kürzester Zeit lösen, bin total begeistert.

    Henri
    03/12/2017

    Hier kann man anonym mit Bitcoin und PayPal bezahlen, nie wieder Spuren beim Einkauf hinterlassen, so muss das sein!

    Yildiz
    02/12/2017

    Überzeugt auf ganzer Linie!

  • Lukas
    01/12/2017

    Die App ist super einfach zu bedienen: Einfach Benutzernamen und Passwort eingeben und schon geht es los. So einfach kann Sicherheit sein!

    Paul
    30/11/2017

    Blockbuster und Web-Serien lassen sich bequem legal schauen, sodass ich nicht mehr Gefahr laufe mir einen Virus zu holen. TOP!

    Sebastian
    29/11/2017

    Wird von mir definitiv empfohlen! Mit der 14-Tages Geld-zurück-Garantie kann man den Service auch einfach mal antesten und sich selber ein Bild machen.

    Stefanie
    28/11/2017

    Die App für Smartphones und Tablets ist von meinem Handheld gar nicht mehr wegzudenken! Gerade bei sensiblen Daten muss man heutzutage total vorsichtig sein!

    Michaela
    27/11/2017

    Bei der App für den Computer oder für das Handy würde ich mir noch ein paar mehr Features wünschen, aber an sich sehr einfach und intuitiv zu nutzen.

  • Paul
    26/11/2017

    Bei der Einrichtung des Killswitch muss man vorsichtig sein! Hatte das total vergessen gehabt und mich gewundert warum mit einmal alle meine Programme ausgingen!

    Thomas
    25/11/2017

    Service ganz okay, Download okay, für mich vollkommen ausreichend.

    Dominik
    24/11/2017

    Bin bis jetzt zufrieden, leider nur 14-Tage Geld-zurück-Garantie, kann daher noch kein Langzeitfeedback geben :(

    Sven
    23/11/2017

    Der Preis ist gut.

    Andreas
    22/11/2017

    Leistung in Ordnung, soweit keine großen Probleme.

Bewerten Sie diesen VPN Anbieter
Kundenbewertungen
  • Julia
    11/12/2017

    Mit hat der Support bei einem Problem umgehend helfen können, total Klasse! Dazu kommt noch die schnelle Verbindung zum VPN-Server. So macht Streamen richtig Spaß!

    Daniel
    10/12/2017

    Bin überaus zufrieden! Gebrauche den Anbieter nun seit einem Vierteljahr und lief tadellos. Ohne Frage sein Geld wert!

    Johannes
    09/12/2017

    Top Verbindung mit dem Internet, bin absolut von den Socken. Definitiv eine Empfehlung wert für jeden Internetnutzer.

    Fabian
    08/12/2017

    Fast einzigartiger Support! In der Verwendung kinderleicht! Darüber hinaus ist die Internetgeschwindigkeit mit diesem VPN-Dienstleister ist zusätzlich nennenswert.

    Stefanie
    07/12/2017

    Herausragend in der Stabilität, bisher keine Ausfälle.

  • Patrick
    06/12/2017

    Mit der Killswitch-Funktion kann man im Fall eines Verbindungsabbruches vorher definierte Programme und Webseiten schließen lassen - so surft man anonym!

    Hans
    05/12/2017

    Es werden nicht nur keine Log-Dateien gespeichert, es wird auch noch in regelmäßigen Abständen ein Transparenz-Report veröffentlicht. Aus diesem kann man die aktuellen Sicherheitsstandards entnehmen.

    Timo
    04/12/2017

    Erstklassiger Support! Konnte mein Anliegen in kürzester Zeit lösen, bin total begeistert.

    Henri
    03/12/2017

    Hier kann man anonym mit Bitcoin und PayPal bezahlen, nie wieder Spuren beim Einkauf hinterlassen, so muss das sein!

    Yildiz
    02/12/2017

    Überzeugt auf ganzer Linie!

  • Lukas
    01/12/2017

    Die App ist super einfach zu bedienen: Einfach Benutzernamen und Passwort eingeben und schon geht es los. So einfach kann Sicherheit sein!

    Paul
    30/11/2017

    Blockbuster und Web-Serien lassen sich bequem legal schauen, sodass ich nicht mehr Gefahr laufe mir einen Virus zu holen. TOP!

    Sebastian
    29/11/2017

    Wird von mir definitiv empfohlen! Mit der 14-Tages Geld-zurück-Garantie kann man den Service auch einfach mal antesten und sich selber ein Bild machen.

    Stefanie
    28/11/2017

    Die App für Smartphones und Tablets ist von meinem Handheld gar nicht mehr wegzudenken! Gerade bei sensiblen Daten muss man heutzutage total vorsichtig sein!

    Michaela
    27/11/2017

    Bei der App für den Computer oder für das Handy würde ich mir noch ein paar mehr Features wünschen, aber an sich sehr einfach und intuitiv zu nutzen.

  • Paul
    26/11/2017

    Bei der Einrichtung des Killswitch muss man vorsichtig sein! Hatte das total vergessen gehabt und mich gewundert warum mit einmal alle meine Programme ausgingen!

    Thomas
    25/11/2017

    Service ganz okay, Download okay, für mich vollkommen ausreichend.

    Dominik
    24/11/2017

    Bin bis jetzt zufrieden, leider nur 14-Tage Geld-zurück-Garantie, kann daher noch kein Langzeitfeedback geben :(

    Sven
    23/11/2017

    Der Preis ist gut.

    Andreas
    22/11/2017

    Leistung in Ordnung, soweit keine großen Probleme.

Übersicht

Die VPN-Software Hide.me stammt vom gleichnamigen Unternehmen. Dieses besteht seit 2011 und hat seinen Hauptsitz in Malaysia. Das Unternehmen hat seinen Service im Laufe der Jahre ausgebaut. Mittlerweile besitzt Hide.me mehr als 125 dedizierte Gbit VPN-Server in über 31 Ländern.

Hide.me ist für das Streaming von Filmen und Serien bestens geeignet. Der VPN-Client funktioniert mit allen Streaming-Plattformen, wie etwa Amazon Prime Video oder Netflix. Live-Übertragungen aus den USA, wie NBA, NHL oder NFL können mit Hide.me ebenfalls gestreamt werden. Mit der VPN-Software ist eine anonyme Teilnahme am Filesharing an den beliebten Börsen uTorrent, eDonkey oder eMule, möglich. Das VPN-Servernetzwerk ist hervorragend ausgebaut und deshalb gibt es genügend freie IP-Adressen in den USA und in anderen Ländern. Dank einem solchen Standort werden Firewall-Blockierungen in besonderen Ländern wie China, Türkei oder Russland zuverlässig umgangen. Hide.me setzt auf eine hohe Verschlüsselung und weitere Sicherheitsmaßnahmen. Diese gewährleisten einen anonymen und sicheren Aufenthalt im Internet und in öffentlichen WiFi-Netzwerken und ermöglichen ein sicheres Online Banking.

Kunden profitieren von einem 24/7/365-Support via E-Mail und Live Chat. Auf der Webseite befinden sich mehrere Video-Tutorials mit Erklärungen für Anfänger und Fortgeschrittene und eine umfangreiche Wissensdatenbank. Neben den kostenpflichtigen Tarifen inklusive einer 14-Tage Geld-zurück-Garantie, gibt es eine kostenlose Testversion.

Performance Daten - Hide.me

Feature Wert
Max Download-Geschwindigkeit 49 Mb/s
Max Upload-Geschwindigkeit 32 Mb/s
Ping Zeit 3 ms
Durchschnittliche Verbindungsaufbauzeit 4 s
Zuverlässigkeitbewertung gut
Vorteile
  • Sehr gute Sicherheitsfeatures wie Kill-Switch
  • Die Software unterstützt  viele Sprachen
  • P2P freundlich
Nachteile
  • Probleme beim Streaming können auftreten
  • Keine automatische Protokoll Auswahl

Preise und Konditionen

1 Monat
Kein Rabatt
8.46€ ($9.95)
Pro Monat
BESTES ANGEBOT
12 Monate
16.99€ ($19.99)
75%
4.24€ ($4.99)
Pro Monat
6 Monate
11.89€ ($13.99)
52%
5.65€ ($6.65)
Pro Monat

Übersicht

Die VPN-Software Hide.me stammt vom gleichnamigen Unternehmen. Dieses besteht seit 2011 und hat seinen Hauptsitz in Malaysia. Das Unternehmen hat seinen Service im Laufe der Jahre ausgebaut. Mittlerweile besitzt Hide.me mehr als 125 dedizierte Gbit VPN-Server in über 31 Ländern.

Hide.me ist für das Streaming von Filmen und Serien bestens geeignet. Der VPN-Client funktioniert mit allen Streaming-Plattformen, wie etwa Amazon Prime Video oder Netflix. Live-Übertragungen aus den USA, wie NBA, NHL oder NFL können mit Hide.me ebenfalls gestreamt werden. Mit der VPN-Software ist eine anonyme Teilnahme am Filesharing an den beliebten Börsen uTorrent, eDonkey oder eMule, möglich. Das VPN-Servernetzwerk ist hervorragend ausgebaut und deshalb gibt es genügend freie IP-Adressen in den USA und in anderen Ländern. Dank einem solchen Standort werden Firewall-Blockierungen in besonderen Ländern wie China, Türkei oder Russland zuverlässig umgangen. Hide.me setzt auf eine hohe Verschlüsselung und weitere Sicherheitsmaßnahmen. Diese gewährleisten einen anonymen und sicheren Aufenthalt im Internet und in öffentlichen WiFi-Netzwerken und ermöglichen ein sicheres Online Banking.

Kunden profitieren von einem 24/7/365-Support via E-Mail und Live Chat. Auf der Webseite befinden sich mehrere Video-Tutorials mit Erklärungen für Anfänger und Fortgeschrittene und eine umfangreiche Wissensdatenbank. Neben den kostenpflichtigen Tarifen inklusive einer 14-Tage Geld-zurück-Garantie, gibt es eine kostenlose Testversion.

Streaming

In fast jedem Haushalt werden Multimedia-Inhalte über Computer, Smart TVs und Spielkonsolen gestreamt. Unter den Anbietern befinden sich viele große Namen, wie Sky, Amazon und Netflix. Das Streaming-Angebot hängt vom Standort der Nutzer ab. In der Regel sind Filme und Serien erst wesentlich später in anderen Ländern erhältlich als Produktionsland. Aus Lizenzgründen sind diese Inhalte für den Abruf aus anderen Ländern gesperrt. Nicht nur Filme und Serien, sondern auch Sportübertragungen der NBA, NFL und NHL stehen vielen Nutzern im eigenen Land oft nicht zur Verfügung.

Diese Probleme sowie Einschränkungen lassen sich mit einer VPN-Software kostengünstig und ohne Aufwand beheben. Mit einem solchen Programm lässt sich die IP-Adresse des Nutzers verschleiern. Dieser kann seinen virtuellen Standort so wählen, dass die IP-Sperre kein Problem mehr darstellt. Greift dieser Nutzer dann auf die Streaming-Plattform zu, so stehen ihm alle Filme, Serien und auch Sportübertragungen zur Verfügung. Auf Wunsch kann der Nutzer sogar länderspezifische Inhalte und Inhalte in der Originalsprache ansehen.

Das Netzwerk von Hide.me besteht aus über 125 Servern an 31 Serverstandorten in der ganzen Welt. Den Nutzern steten dadurch 500 freie IP-Adressen zur Verfügung. Trotz der etwas kleineren Auswahl, waren alle Server im Rahmen unseres Tests äußerst leistungsstark. Einer der großen Vorteile von Hide.me ist die hohe Downloadgeschwindigkeit von maximal 49 Mbit pro Sekunde. Dadurch können auch hochwertige Videoinhalte in 4K ohne Unterbrechungen gestreamt werden. Premium-Nutzer profitieren von einem unbegrenzten Datenvolumen. Die VPN-Software Hide.me läuft auf allen gängigen Windows- und Macintosh-Betriebssystemen. Zusätzlich gibt es eine mobile Version für Android, Apple iPhone sowie iPad und in Zukunft auch eine App für Windows Phone.

Filesharing

Trotz der bekannten Gefahren erfreut sich das Filesharing im Internet immer noch an einer großen Beliebtheit. Viele Menschen nutzen die bekannten Anbieter wie eDonkey, eMule, BitTorrent und uTorrent und laden sich Musik, Filme und Software auf ihren Computer. Dabei geht jeder Filesharing-Teilnehmer ein großes Risiko ein, denn die Gefahr einer Abmahnung ist großer als früher. Nutzer, die durch den Download gegen die Copyrights verstoßen und von den Behörden erwischt werden, müssen in den meisten Fällen eine sehr hohe Strafe bezahlen.

Mit einer VPN-Software für den Computer können Nutzer die IP-Adresse unkenntlich machen und  anonym im Internet surfen. Die meisten Anbieter einer VPN-Software unterstützen die P2P-Verbindungen und eignen sich somit hervorragend für das Filesharing. Dank einer sicheren Verschlüsselung können die Daten der Nutzer nicht in fremde Hände gelangen. Abmahnungen und Bußgelder lassen sich dadurch zuverlässig verhindern. Durch die hohe Bandbreite und das meist unbegrenzte Datenvolumen lassen sich die Filesharing-Börsen ohne Einschränkungen nutzen.

Die VPN-Software von Hide.me besitzt sehr hohe Übertragungsraten. Die kostenlose Version hat eine eingeschränkte Bandbreite und 2 GB Datenvolumen. Beim Plus-Abo sind es 75 GB Datenvolumen und eine unbegrenzte Bandbreite. Premium-Nutzer haben keinerlei Begrenzungen. Die Downloadrate liegt bei 49 Mbit in der Sekunde. Bei den Plus- und Premium-Tarifen ist die Down- und Uploadrate höher als 150 Mbit pro Sekunde. Dank der Killswitch-Funktion werden zuvor festgelegte Filesharing-Programme bei einem Verbindungsabbruch automatisch beendet. Der Anbieter unterstützt ausdrücklich P2P-Verbindungen. Hide.me protokolliert und speichert keinerlei Nutzerdaten. Dritte Unternehmen sind an Hard- und Softwarestruktur nicht beteiligt.

Firewalls umgehen

In einigen Ländern wie beispielsweise Russland, in der Türkei oder in China, steht das Internet den Nutzern nur mit Einschränkungen zur Verfügung. Diverse wichtige Dienste, wie YouTube, Facebook, die Webseite der Wikipedia oder Twitter sind teilweise stark eingeschränkt oder sogar komplett gesperrt. Einheimische und Besucher können das Internet in diesen Ländern nicht frei benutzen. Solche Einschränkungen bestehen auch in öffentlichen Einrichtungen, wie zum Beispiel in Schulen und Bibliotheken und in den Unternehmen.

Mit der Hilfe einer VPN-Software können die Nutzer ohne Aufwand ihre IP-Adresse und ihren virtuellen Standort wechseln. Aufgrund dieser Verschleierungsmaßnahmen können die Nutzer alle länder- und organisationsspezifische Firewalls umgehen und das Internet ohne die zahlreichen Einschränkungen nutzen. Die gesperrten Dienste und Webseiten stehen den Nutzern dank einer anonymen IP-Adresse ohne Zensur zur Verfügung. Durch die sichere Verschlüsselung wird die Privatsphäre der Nutzer geschützt und die Nutzungsdaten gelangen nicht in die Hände von weiteren Personen. Die komplette Datenkommunikation wird für die Firewalls unkenntlich gemacht.

Den Nutzern der Hide.me VPN-Software stehen mehr als 125 schnelle Gbit-Server an über 31 Standorten weltweit zur Verfügung. Zwar sind 500 IP-Adressen etwas weniger als bei der Konkurrenz, dennoch gibt es genügend freie Adressen für die Nutzer der Software. Alle Datenverbindungen von Hide.me werden von einer sicheren 256-bit-AES Verschlüsselung geschützt und somit können die Daten weder von Behörden noch von Hackern verwendet werden. Durch die Kombination aus VPN und SOCKS-Proxy kommen die Nutzer der Hide.me Software in den Genuss einer sicheren Verbindung und einer hohen Geschwindigkeit.

Sicherheit & Anonymität

Das Internet bietet grenzenlose Freiheiten, ist auf der anderen Seite aber auch voller Gefahren. Das weltweite Netzwerk wird unter anderem für die Verbreitung von Viren und anderen Schädlingen genutzt und ist leider auch ein beliebter Ort für Kriminelle. Die persönlichen Daten und die Bankdaten der Internetnutzer spielen eine sehr wichtige Rolle und werden von Dritten gerne missbraucht. Während die größeren Unternehmen die persönlichen Benutzerdaten für ihre Werbezwecke verwenden, missbrauchen Hacker die Bankdaten und erleichtern die Nutzer um viel Geld. Besonders gefährlich sind die öffentlichen Netzwerke, zu denen die meisten Nutzer ohne Einschränkungen Zugang haben. Private Netzwerke sind etwas sicherer, für erfahrene Hacker sind sie jedoch genauso relevant.

Nutzer können die Sicherheit im Internet deutlich erhöhen und ihre Privatsphäre wesentlich besser schützen, wenn sie zum Surfen einfach eine VPN-Software verwenden. Mit diesem effektiven Programm wird die IP-Adresse der Nutzer unkenntlich gemacht und somit kann das Nutzerverhalten weder von Unternehmen noch von Behörden oder Hackern kontrolliert werden. Die Nutzer sind nicht mehr offen und ungeschützt im Internet unterwegs, sondern surfen über einen sicheren Daten-Tunnel. Aufgrund einer sicheren Verschlüsselung können die persönlichen Nutzendaten nicht mehr in die Hände Dritter gelangen.

Der Unternehmensstandort von Hide.me befindet sich in Malaysia. Aus diesem Grund muss sich der VPN-Anbieter weder an amerikanische noch an europäische Datenaufbewahrungsgesetze halten. Durch die Zero-Log-Policy von Hide.me werden die Daten der Nutzer weder protokolliert noch gespeichert. Die gesamte Hard- und Software wird von dem Unternehmen in eigener Regie betreut und somit haben keine Dritten Zugriff auf die Daten. Die VPN-Software von Hide.me nutzt eine moderne AES-256-Datenverschlüsselung und verfügt zusätzlich über eine Killswitch-Funktionalität. Die Nutzer profitieren von einer vollkommen anonymen IP-Adresse und von einem zuverlässigen Schutz durch eine hardwarebasierte NAT Firewall. Neben den gängigen Protokollen unterstützt Hide.me sogar das IKEv2-Protokoll.

Protokoll

Hide.me
Open VPN (TCP& UDP) x
PPTP x
L2TP/IPSec X
IKEv2 X
TCP 443 X
SoftEther X
SSTP X
Socks 5 X

Tabelle 1: Protokolle

Neben allen gängigen Zahlungsmethoden ist eine Bezahlung auch per PayPal oder Bitcoin (nicht verfolgbar) möglich. Die Hide.me VPN-Software schützt ihre Nutzer vor wissbegierigen Unternehmen, vor Datendieben und vor den Behörden. In der folgenden Tabelle sind alle Sicherheitsmerkmale des VPN-Anbieters aufgelistet.

Sicherheitsfeatures Hide.me
Killswitch x
DNS-Server Ownership x
DNS Leak Resolver x
AES-256-Verschlüsselung X
Hardwarebasierte NAT Firewall X
DNS-Leak-Resolving-Technologie X
Keinerlei Logs oder Verbindungsdaten gespeichert x
Akzeptiert Kryptowährung Bitcoin x

Tabelle 2: Zusammenfassung der Sicherheits- und Anonymität-Features

Performance

Die Nutzer der Hide.me VPN-Software haben dank mehr als 125 Servern an über 31 Ländern die Wahl zwischen 500 anonymen IP-Adressen. Während unserem Test erreichten wir selbst mit der kostenlosen Version eine Downloadrate von 49 Mbit pro Sekunde. Die Premium-Version schafft sogar Down- und Uploadraten von mehr als 150 Mbit/s. Damit gehört Hide.me trotz seiner geringen Zahl an Servern und IP-Adressen zu den schnellsten VPN-Anbietern. In unserem Test überzeugte der Anbieter zusätzlich mit einer sehr stabilen Leistung.

Die schnellen Gbit-Server von Hide.me besitzen eine geringe Latenz und haben einen guten Ping von durchschnittlich 3 ms. Eine Verbindung ist in durchschnittlich nur 4 Sekunden aufgebaut. Deshalb eignet sich die VPN-Software auch ohne Einschränkungen für Online-Spieler. Sowohl die Plus- als auch die Premium-Version verfügt über eine unbegrenzte Bandbreite. Plus-Nutzern stehen 75 GB Datenvolumen zur Verfügung, des verbringen Nutzer keine Beschränkung gibt. Damit eignet sich Hide.me hervorragend für das Filesharing und zum Streamen von qualitativ hochwertigen Inhalten mit 4K-Auflösungen. In der Tabelle sind alle wichtigen Informationen zur Performance von Hide.me aufgelistet.

Performance Feature Hide.me
Max Download-Geschwindigkeit 49 Mb/s
Max Upload-Geschwindigkeit 32 Mb/s
Ping Zeit 3 ms
Durchschnittliche Verbindungsaufbauzeit 4s
Zuverlässigkeit Bewertung Gut

Tabelle 3: Performance Daten

Benutzerfreundlichkeit

Die VPN-Software von Hide.me lässt sich kinderleicht auf vielen unterschiedlichen Geräten einrichten. Das nachfolgende Video zeigt Ihnen, wie einfach die Bedienung der Hide.ma VPN-Software ist.

 

Die VPN Client-Software ist für Windows- und Macintosh-Systeme erhältlich und kann auf Linux-Computern manuell installiert werden. Für Smartphones und Tablet-PCs mit dem Betriebssystem Google Android gibt es ebenfalls eine App wie für mobile Endgeräte mit Apple iOS. Die Anwendung ist in kurzer Zeit zu installieren und lässt sich intuitiv bedienen. Für mobile Geräte mit dem Betriebssystem Windows Phone befindet sich eine App in der Entwicklung, aktuell kann die Software manuell installiert werden. Kunden können eine eingeschränkte Testversion der VPN-Software nutzen und profitieren beim Abo von einer Geld-zurück-Garantie innerhalb von 14 Tagen.

Gerät Hide.me
Windows App
Mac OS App
Linux Manuelle Einrichtung
iOS App
Android App
Windows Phone Manuelle Einrichtung
DDWRT Router Manuelle Einrichtung

Tabelle 4: Kompatibilität

Auf der Webseite von Hide.me befinden sich mehrere Video-Tutorials. Diese erklären selbst Anfängern die Nutzung der VPN-Software innerhalb kürzester Zeit. Bei Fragen und Problemen können sich die Kunden von Hide.me zu jeder Zeit an den Support werden. Die Mitarbeiter des VPN Anbieter stehen den Kunden an 7 Tagen die Woche und rund um die Uhr per E-Mail oder über den Live Chat zur Verfügung.

Fazit

Hide.me verfügt über mehrere Jahre an Erfahrung und betreibt ohne die Hilfe Dritter ein modernes Netzwerk. Mit mehr als 125 schnellen Servern an über 31 Standorten weltweit sowie 500 IP-Adressen eignet sich die Software für Anfänger und für erfahrene Nutzer. Kunden profitieren von einer sicheren Verschlüsselung, einer ausgezeichneten Serverdichte mit schnellen Verbindungen und einer automatischen Killswitch-Funktion. Aufgrund des Firmensitzes in Malaysia und der No Log-Policy werden die Kundendaten weder protokolliert noch aufgezeichnet. Mit der VPN-Software können die Nutzer Einschränkungen und Zensierungen in allen Ländern umgehen.

Hide.me zeichnet sich durch eine intuitive Bedienung aus und lässt sich auf allen gängigen Plattformen benutzen. Zusätzlich steht der Support den Kunden via Live Chat und per E-Mail zur Verfügung. Eine anonyme Bezahlung per Bitcoin und PayPal ist ebenfalls möglich. Die VPN-Software eignet sich aufgrund der niedrigen Latenz und der unbegrenzten Bandbreite hervorragend für Online-Spieler und Streamer. Kunden können eine kostenlose Version testen und profitieren beim Abo von einer 14-tägigen Geld-zurück-Garantie.

6.3
Nutzer Online
401 Nutzer Online